• Noah

    Weitsprung mit Freude

  • Tim

    Hochsprung in Perfektion

  • Priska

    Schleuderball bei schönstem Wetter

  • Jim

    Jung geblieben

  • Schaukelring

    Let's, gooo!

  • Gutzimanne

    Die besten Gutzimänner

  • Gruppenfoto
6Jan
06. 01 18:00 - 23:00
6Jan
06. 01 18:00 - 23:00
6Jan
06. 01 18:00 - 23:00
6Jan
06. 01 18:00 - 23:00
6Jan
06. 01 18:00 - 23:00
6Jan
06. 01 18:00 - 23:00
6Jan
06. 01 18:00 - 23:00
6Jan
06. 01 18:00 - 23:00
6Jan
06. 01 18:00 - 23:00
6Jan
06. 01 18:00 - 23:00

Vier Lachner Werfer und Stösser stellten gestern an den Einkampfmeisterschaften SZ/GL 2021 in Glarus ihr Können erfolgreich unter Beweis. Gleich zwei dürfen sich nun Kantonalmeister nennen.

Zum einen stand Philipp Schmidli, welcher noch kein Jahr das Werfen trainiert, in der Kategorie MU18 im Diskuswurf mit einer Weite von 38.99m zuoberst auf dem Podest. Über einen Doppeltitel kann sich Tim Fasser freuen. Er belegt den ersten Platz im Diskuswurf in der Kategorie Männer mit 43.28m und platzierte sich ebenfalls als bester Schwyzer im Kugelstossen mit 14.30m. Mit Marco Bollmann stand im Kugelstossen gleich ein zweiter Lachner auf dem Podest. Mit 12.24m belegt er den dritten Platz der Schwyzer. Im Diskuswurf erreicht Marco mit 36.06m den 5. Rang der Gesamtrangliste. Ramon Hegner (MU20) startet am Abend ebenfalls in der Kategorie Männer und deshalb ausser Konkurrenz.